Tourenprogramm

Hilfe

(bei der Tourenanmeldung)

 

Aktuelle Daten

(Mail und Telefonnummer in der Datenbank des Zentralverbandes)

 

Tourenreglement

(gilt für alle Vereinstouren)

 

Bivouac de l'Aiguillette à la Singla CAS (L)

DatumSa 8. Juli  bis So 9. Juli 2023
GruppeSAC,Wandergruppe
AnlasstypTour
Leitung
Moosegg 251
3438 Lauperswil
Telefon G +41 34 497 31 31
Mobile +41 79 602 38 10
E-Mail:
Typ/Zusatz:HT (Hochtour)L
AnforderungenKond. C
Techn. L
Auf-, Abstieg/Marschzeit+1600Hm, -1400Hm / 6.5h
ReiserouteÖV
Unterkunft / VerpflegungBivouac de l'Aiguillette à la Singla CAS
Kosten Bahn/Postauto (Langnau i.E. - Mauvoisin und ab Arolla retour) mit 1/2-Tax 75, Halbpension 32, Teilnehmer-Tagespauschalen 20
Treffpunkt8.7.2023, 9:31 Uhr / Mauvoisin
Route / DetailsHochalpiner Zustieg zu einem völlig abgelegenen, winzigen, wenig besuchten Biwak mitten in einer eindrücklichen Gletscherwelt. Der Weg dorthin ist zwar lang, aber glücklicherweise ist dann die Gipfelbesteigung der L'Aiguillette (3198m) nur kurz und dauert vom Biwak aus lediglich 10 Minuten.
Tag 1: Anreise mit ÖV nach Mauvoisin (1841m). Aufstieg zum Bivouac de l'Aiguillette à la Singla CAS (3176m), 6.5h.
Tag 2: Abstieg auf den Glacier d'Otemma und Aufstieg zur Cabane des Vignettes CAS (3152m), 3h. Abstieg nach Arolla (2008m), 2.5h. Heimreise mit ÖV.
ZusatzinfoSicheres Steigeisengehen und Seilhandhabung auf dem Gletscher notwendig. Weitere Informationen folgen 1 Woche vor der Tour per Mail. Mitwirkende Wanderleiterin: Karin Stadelmann
AusrüstungHochtourenausrüstung
AnmeldungOnline von So 1. Jan. 2023 bis Do 6. Juli 2023, Max. TN 0 / 6
anmelden ist nicht möglich drucken